Culture + Arts > More

April 10, 2014

Verschnaufpause: KulturForumCultura zum Abschied vom Pausenhof

Kunigunde Weissenegger

“Ho dato, abbiamo dato,” verlautbart Renate Mumelter, nunmehr ehemalige Präsidentin des KulturForumCultura, über die offizielle Facebook-Seite des Lobbyarbeitskreises. Am 3. April 2014 wurde ein letztes Mal gefeiert und bei einem Umtrunk, traditionsgemäß im Damensalon des Parkhotel Laurin, mit Mitgliedern auf die kreative Pause angestoßen. 

KFC wurde am 30. März 2009 gegründet. Ziel war es, sich ehrenamtlich, ohne öffentliche Förderung (Spesen wurden aus Mitgliedsbeiträgen bestritten), für eine offene, liberale Kultur in Südtirol einzusetzen und eine Kulturlobby zu schaffen. Die Plattform von Kulturschaffenden und Kulturinteressierten aller Sprachgruppen machte das durch öffentliche Stellungnahmen, Informations- und Diskussionsveranstaltungen – wie beispielsweise die 23 Kamingespräche – sowie interne Diskussionen und Aktionen – wie jene online zur Kulturpolitik vor den Landtagswahlen 2013. Der Vorstand bestand letzthin aus Renate Mumelter (Vorsitzende), Andrea Abolis (Stellvertreter), Susanne Barta, Daniele Lupo, Waltraud Staudacher.

Zum Schluss gibt es klarerweise auch Dankesworte und Lob: “Zu danken ist allen, die uns bei der ehrenamtlichen Kulturarbeit unterstützt haben mit Ideen, Arbeitskraft, Erfahrung, Spontaneität, Knowhow, Räumen, Zeit – Werten, die schwer in Euros umzumünzen sind. Das KulturForumCultura hat das Eine oder Andere in Bewegung gesetzt. Eine interessante Erfahrung. Ganz unschuldig ist das KulturforumCultura nicht, wenn ausgerechnet heute in den Zeitungen „unverschämt“ über eine mögliche Zusammenlegung der Kulturassessorate berichtet wird. Ganz unschuldig ist das KulturforumCultura auch nicht daran, dass die kulturelle Gesprächskultur in den letzten Jahren aufgeblüht ist. Das Ehrenamt hat sich ausgezahlt.”

Wer, spät aber doch, Näheres über das KulturForumCultura erfahren will, findet hier alles Infos: kulturforumcultura.wordpress.com. Was nach dem Energieschöpfen noch kommen könnte, wird auch dort stehen… KFC is dead, lang lebe KFC… 

Im Bild: Daniela Unterholzner, Susanne Barta, Dirk Schütz beim letzten Kamingespräch im Parkhotel Laurin (c) KFC

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.

Archive > More