Food

October 24, 2014

Cooking with franz.
Kastanienherz

Franz

Um 8 Herzen zu erobern, braucht ihr: 
ca. 1 kg Kastanien (die echten bitte, Finger weg von den sogenannten Roßkastanien – am besten von einem Bauer oder einer Bäuerin kaufen (!), nicht klauen!) 
Staubzucker, Zucker, evtl. Vanillezucker
Bitterschokolade
frische Sahne 

So geht’s:
Kastanien ungeschält weich kochen (ca. 1 Std.). Mit kaltem Wasser abschrecken, damit ihr euch nicht die Fingerchen verbrennt, schälen und zerdrücken – am besten durch eine Kartoffelpresse jagen. Masse mit Staubzucker, Zucker und/oder Vanillezucker vermengen, gut durchkneten, Herzen formen und kalt stellen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Herzen mit der Spitze voran zu zwei Drittel hinein tauchen, auf Backpapier legen und trocknen lassen. Mit der geschlagenen Sahne dekorieren und euren Liebsten servieren.  

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.