Culture + Arts > More

January 23, 2020

Die Rettung der Quizshows: What the Franz?

Florian Rabatscher

Habt ihr sie nicht auch manchmal satt? Diese ewig lahmen Quizshows im Fernsehen, die sich mit platten Konzepten beinahe gegenseitig übertreffen und von maskenhaften Moderatoren mit hohlen Witzen begleitet werden. Was uns mittlerweile als Unterhaltung angepriesen wird, ist eine große Lachnummer: Kandidaten, die sich für Geld vor der Öffentlichkeit bloßstellen lassen. Wer auf so etwas steht, könnte auch zum Karaoke gehen oder eine Domina aufsuchen …

Für Leute, die endlich eine Quizshow besuchen wollen, bei der man sich nicht nur zum Deppen macht, blinkt ein Licht am Horizont. Am Samstag, 25. Jänner 2020 findet in der Dekadenz in Brixen eine besondere Quizshow statt: „What The Franz?“ ist eine Mischung aus Quiz und Show, aus Theater und Kabarett, aus Leistung und Vergnügen. Der strenge Quizmaster Franz-Xaver Franz und sein reizender Assistent Martin „Radieschenprinzessin” Fritz präsentieren eine rasante Rate-Rallye mit absurdem Humor und traurigen Fragebögen. Von Pop bis Politik, von Kleopatra bis Kate Middleton, von Mikroplastik bis Atomphysik …

Interaktive Spielchen inklusive, bei denen niemand muss und jeder darf. Spaß garantiert, Blamage ausgeschlossen. Zum Deppen machen sich hier nur die beiden Quizmaster. Sitzt du oft vor dem Fernseher und weißt bei der Millionenshow meistens mehr Antworten als der Kandidat? Oder hast du auch diesen einen Bekannten, der einfach über alles Bescheid weiß? Diesen unsympathischen Besserwisser, der dir am liebsten jedes einzelne Wort verbessert, solltest du auf schnellstem Weg anrufen und dich anmelden. Denn geraten wird im Team und verloren wird gemeinsam. Also nix wie los, zur wohl abgefahrensten Quizshow weit und breit. Währenddessen versuche ich euch weiterhin, wie ein Zeuge Jehova auf Speed, von dieser Show zu überzeugen. Wie es sich für übermotivierte Sektenspinner gehört, überzeugt man Leute nie alleine. Zur Hilfe eilt mir der Assistent Martin „Radieschenprinzessin” Fritz, der uns Näheres über „What the Franz“ erzählen kann … 

Was genau unterscheidet „What the Franz?“ von herkömmlichen Quizshows?

„What the Franz?“ ist bis zu 10 % schwieriger als herkömmliche Quizshows, aber dafür geht es bei uns auch mehr um die Freude am Raten als um die Punkte und Platzierungen. Es ist ein Quiz für Leute, die keine Quizshows mögen. Und für Leute, die Quizshows mögen! Und für Leute, die Angst davor haben, bei irgendwelchen dummen Spielchen mitmachen zu müssen, denn bei „What the Franz“ müssen nur wir beide uns auf der Bühne verausgaben. Die anderen haben es gut und müssen nur dasitzen und Antworten auf Zettel schreiben.

Gibt es einen besonderen Grund, warum die Moderatoren nur Vornamen besitzen?

Es stellt sich gleich eine engere Verbindung mit den Rateteams ein, wenn alle nur Vornamen haben, das ist gleich viel freundschaftlicher und familiärer.

Radieschenprinzessin?

Die Radieschenprinzessin wird jedes Jahr beim Thaurer Jungbauernball gewählt und darf dann ein Jahr lang in der Region Radieschen repräsentieren. Mein Traum und meine Bestimmung ist es, Radieschenprinzessin zu sein.

Traurige Fragebögen?

Es gibt so viele Fun Facts im Internet, dass wir für unsere Fragen auf Unfun Facts umsteigen mussten, damit die Leute nicht schummeln und heimlich im Internet nachschauen.

Welche Art von Kandidat ist bei „What the Franz“ klar im Vorteil?

Ganz klar: liebe und kluge Menschen, die uns sympathisch sind.

Was ist deine Lieblingskategorie und bei welchem Themengebiet kriegst du gar nichts gebacken?

Ich mag Tiere und Prinzessinnen sehr gerne. Schlechte Laune, Kapitalismus und Patriarchat mag ich nicht so gerne und da kenne ich mich auch nicht so gut aus.

Stell uns doch deine persönliche Lieblingsfrage?

Warum ist die Welt so schlecht, wenn doch alle nur Gutes wollen?200124_What the Franz (c) Stromboli (2)

Um ein wenig dein Wissen zu testen, haben wir hier noch zehn knifflige Fragen von realen Leuten aus dem Internet zusammengefischt, auf die du vielleicht eine Antwort weißt …

 _Haben Flugzeuge eine Hupe?
Flugzeugfragen beantworte ich nicht, weil Greta …

 _Ist es verboten, wenn man z. B. mit seiner Frau in den Urlaub fährt und sie einfach da lässt?
Ich finde es immer wichtig, dass die Leute miteinander reden in Beziehungen.

 _Konnte man mit Hitler diskutieren oder war er eher schwierig?
Ich habe ihn zum Glück nicht persönlich kennen gelernt.

_Warum vibriert meine Katze?
Sie schnurrt.

_Wieso passiert immer genau so viel, wie in die Zeitung passt?
Um Druckkosten zu sparen.

_Haben Zebras eigentlich weiße oder schwarze Streifen?
Gold-blaue Streifen!

_Pferd gefunden, darf ich es behalten?
Nur wenn es zustimmt! Ohne Konsens geht gar nichts.

_Freundin will Schluss machen, ich auch, was sollen wir tun?
Ich finde es immer wichtig, dass die Leute miteinander reden in Beziehungen.

_Gibt es in der Türkei Dildos?
Bestimmt.

_Wieso bestehen Menschen aus Fleisch, wenn wir uns doch selbst nicht essen?
Wieso essen manche Menschen Fleisch, wenn sie doch wissen, welchen Schaden sie damit anrichten auf der Welt?

Fotos: (c) Stromboli

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.

Archive > More