Culture + Arts > Cinema

May 24, 2019

You Better Know: “The Valley” gewinnt beim Hot Docs Film Festival Toronto

Franz

Der portugiesische Filmemacher  und ZeLIG-Absolvent Nuno Escudeiro hat mit seiner jüngsten Doku The Valley den Emerging International Filmmaker Award beim größten Dokumentarfilmfestival  Hot Docs  in Toronto, Kanada, gewonnen. Der Preis wird jährlich an einen internationalen Filmemacher für sein Erstlings- oder Zweitwerk vergeben. Die Begründung der Jury kann hier nachgelesen werden. 

The Valley, der in Toronto Weltpremiere feierte, ist eine italienisch-französische Co-Produktion. Der 72-minütige Dokumentarfilm zeigt eine Gruppe von Menschen im Royatal, die an der Grenze zwischen Frankreich und Italien Asylsuchenden hilft, diese sicher zu überschreiten, indem sie ihnen Unterkunft, Nahrung und Rechtsberatung bietet. Der Film hat viele positive Medienkritiken erhalten und wurde vor Kurzem auch auf Arte ausgestrahlt. 

Mit im Filmteam waren auch die ZeLIG-Absolventinnen und Absolventen Nikolaus von Schlebrügge (Kamera), Beatrice Segolini (Editing), Andreas Pichler, Valerio Moser und Greta Mentzel (Produktion Miramonte Film). 

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.

Related Articles