Fashion + Design > Design

March 26, 2015

La Banda dei Bandi: FREITAG schreibt Wettbewerb aus

Franz

Für einmal kämpft FREITAG nicht nur im Taschenmarkt mit Unikaten gegen den Einheitsbrei der Massenprodukte, sondern auch auf der europäischen Transitachse: DesignerInnen, GrafikerInnen und hochbegabte Vektor-KünstlerInnen von heute und morgen sind eingeladen, die Plane eines LKWs zu gestalten. Die Gewinnerplane wird auf einem Lastwagen etwa fünf Jahre lang im paneuropäischen Transit-Freilichtmuseum ihren Dienst leisten, bevor dann liebevoll FREITAG Taschenunikate aus ihr heraus geschnitten werden.

SAVE THE UNICUM – DESIGN A TRUCK! 

Der Auftrag:
Das Thema für den Wettbewerb ist frei. Zu beachten ist lediglich, dass alles im Leben zwei Seiten hat – auch die LKW-Plane. Gesucht ist also nicht nur ein umwerfendes, grossformatiges LKW-Planen-Design, nach dem sich auf der Strasse alle umdrehen. Die Planen-Gestalter sollen auch voraus- und das Kleine im Grossen mitdenken. Schließlich sollen die FREITAG Bag DesignerInnen später einmal mit ihren Schablonen und Messern umwerfende Taschenunikate aus der Plane schneiden können, nach denen sich auf der Strasse ebenfalls alle umdrehen.

Die Wahl: 
Aus allen regelkonformen Einsendungen wird eine Fachkomission aus absolut subjektiven und unbestechlichen Experten die 40 besten Planendesigns auswählen. Daraus werden die drei GewinnerInnen demokratisch via Online-Voting ermittelt und in der letzten Maiwoche zu den SiegerInnen des Design-A-Truck Contests gekürt.

Einsendeschluss ist der 30. April 2015

Das Briefing sowie eine Design-Vorlage kann man sich ab sofort herunterladen auf: www.freitag.ch/designatruck

Foto: FREITAG

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.

Related Articles