Music

June 6, 2013

UploadSounds 2013, the finalists: Skyshape

Kunigunde Weissenegger

Die nächste der 13 Bands, die im UploadSounds Finale stehen, sind Skyshape aus Tirol. Simon Sprenger an der Gitarre, Daniel Kofler und seine Stimme, Klaus Schweinberger am Bass und Michael Pittracher am Schlagzeug werden mit ihrem Post-Progcore die Bühne rocken. – Was das genau ist und womit sie die Jury überzeugen wollen, lest ihr im Interview mit den Vier. 

Ihr seid unter den 13 Finalisten von Upload Sounds. Wir gratulieren! Was bedeutet es euch, dabei zu sein?

Wir wussten bis vor kurzem gar nicht, dass es ein Bandcontest ist. Dass wir dennoch im Finale sind, freut uns sehr! Wir wollten einfach gute Konzerte in Tirol, Südtirol und Trentino spielen und neue Kontakte knüpfen.

Beschreibt eure Musik in eigenen Worten! Was unterscheidet euch von den anderen teilnehmenden Bands?

Eine melodiöse Mischung aus Progressive Rock und Post- Hardcore. Kurz: Post- Progcore : ) Unsere Musik überschreitet Grenzen und ist nicht an Genres gebunden.

Die Jury überzeugt ihr mit…?

Wir überzeugen durch einen Musikmix, der sowohl ruhige Passagen als auch harte Teile hervorragend kombiniert. Das Ganze wird durch eine atemberaubende Live-Show abgerundet.

Solltet ihr gewinnen, was dann?

Wir würden gerne am Full Tension Festival in Bozen spielen (was generell unser heimlicher Wunsch wäre)!!!

www.skyshapemusic.com

www.facebook.com/skyshape

Neben Skyshape stehen  am 14. und 15. Juni auch Prey, Mainfelt, Black Moose Talks, The Artificial Harbor, Illyrica, Wooden Collective, Bob and the Apple, Junow, The Cramps Project, Francesco Camin, (Eravamo) Sunday Drivers und Burning the ocean in Bozen und in Trient auf der Bühne von UploadSounds 2013.

 

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.

Archive > Music

Peter KOMPRIPIOTR Holzknecht
Music
hapern
October 5, 2023