Franz Suggests

April 23, 2012

MONDAY 23.4.2012: è la giornata del libro!

Franz

È la GIORNATA MONDIALE DEL LIBRO, e UN LIBRO TI ASPETTA. Per tutti coloro che effettueranno un prestito in una delle biblioteche comunali, un libro in dono. E un libro in dono, è sempre cosa buona e giusta.

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Wolkenstein “Arcangiul Lardschneider” zeigen in TRASH ART, was sie aus weggeworfenen Computern, Radios, Knöpfen, Leuchtröhren, Schuhen und Plastikflaschen mit viel Fantasie und Kreativität hergestellt haben.
Innenhof des Landhauses 2, Bozen

Heute und morgen auch TAG DER OFFENEN TÜR im KONSERVATORIUM BOZEN.
Dominikanerplatz 19, Bozen, Read more…

H 18.00
Sempre per la GIORNATA MONDIALE DEL LIBRO, una serata dedicata a TOMAS TRANSTROEMER, premio Nobel per la letteratura 2011. Con Fulvio Ferrari e Maria Cristina Lombardi (studioso e traduttrice dell’autore svedese) e Monica Trettel, che leggerà poesie e brani dell’autore. A seguire, buffet con assaggi svedesi.
Biblioteca Civica di Bolzano

H 18.00 
Gruselig! Heute eröffnet eine Ausstellung von Tieren, denen die meisten in der Natur lieber nicht begegnen: SCHLANGEN – MYTHOS UND WIRKLICHKEIT. Auch um mit den Ammenmärchen aufzuräumen…
Naturmuseum Südtirol, Bindergasse 1, Bozen, Read more…

H 19.30
In der Reihe JOUR FICE MUSEÈ: VERMITTLUNG Diskussionsabend zum Thema SENIORiNNEN ERZÄHLEN mit HEINZ BLAUMEISEN – Biographieorientierte Bildungs- und Kulturarbeit als immer wieder neue Begegnungen zwischen Jung und Alt, Bekanntem und Fremden.
Frauenmuseum Meran, Meinhardstrasse 2, Read more…

H 20.00
Viel Buch am Tag des Buches: JULYA RABINOWICH stellt ihren 2008 erschienenen Roman SPALTKOPF vor.
Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Straße 5, Innsbruck, Read more…

H 20.00
FRAUEN VERDIENEN WENIGER ALS MÄNNER. Sind nur die Männer daran Schuld? Diskussion und Reise durch den Gender Pay Gap Italiens und Südtirols.
Frauenmuseum Meran, Read more…

H 20.30
ON THE ROAD AGAIN. Weltenbummler erzählen und zeigen Lichtbilder. Unter diesem Motto stehen die Montagabende im Haus der Urania in Meran. Dieses Mal zu Gast: Ina Schenk erzählt über BUTHAN – Ein Land mit Traditionen, aber offen für moderne Innovationen.
Haus der Urania, Ortweinstraße 6, Meran, Read more

H 21.00
Ultimi sprazzi delle stagioni teatrali. Arriva QUESTI FANTASMI, una delle più celebri piéce di Eduardo De Filippo. In scena, il grande Carlo Giuffrè.
Teatro Cristallo, Bolzano, Read more…

 

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There is one comment for this article.
  • Ines Victory D'Angelo · 

    mi piace questo modo di diffondere arte e cultura. Mandatemi un indirizzo, vi invierò notizie di quel che succede in Valle Caudina, nel Sannio beneventano. Cordialità a tutti Ines V. D’Angelo

Related Articles

Archive > Franz Suggests