Josef

December 22, 2017

More than Santa and Klaus: day 22

Franz
Volle Fahrt voraus bis zum 31. „More than Santa and Klaus“ öffnen sich Türchen, Törchen und Fensterlein: magic! Offenbaren spannende Geschichten, Leute und Dinge. Lustig und heiter, rauf und runter und weiter rattern munter die Adventskalenderblätter runter. Was steht heute an?

Wusstest du, dass das berühmt berüchtigt leckere Kastanienherz unter den Bozner Lauben Nummer 35 erfunden wurde? Die Legende erzählt, dass Ivo Moschen, Lehrling der Konditorei Maria, hier im Erdgeschoss dieses Hauses aus dem 12. Jahrhundert auf Anweisung seines Lehrmeisters 1948 diese Süßspeise kreierte. 

Vormals „Café Maria“, nun „Café unter den Lauben“ wird das Kaffeehaus seit einem Jahr von Anna und Dietmar mit Liebe zur Finesse geführt. Der Parkettboden hat Wiener Kaffeehauskultur geatmet und gelebt, auf den Stühlen rund um die runden Tischchen lässt es sich optimal den letzten Klatsch austauschen oder andere wichtige Gespräch führen. 

Im Winter Apfelglühmix, Punch, eine heiße Schoko oder ein Glühwein, im Sommer einen Veneziano, einen fruchtigen Saft oder eine Crema al Caffè. Ein Espresso geht sowieso immer und zwischendurch. Kastanienherzen und andere Süßigkeiten gibt’s übrigens auch.

Selig, wer in den Räumen darüber sein Atelier oder Studio hat, denn es ist nunmehr das einzige Café unter den Lauben. See you there!

 

[Das Café unter den Lauben – Café sotto i Portici, Lauben Nr. 35 in Bozen, hat von Montag bis Samstag geöffnet.]

Print

Like + Share

Comments

Current day month ye@r *

Discussion+

There are no comments for this article.

Related Articles

Archive > Josef